Atlantikwall bei Sturm


In Belgien, Mellipark,

sahen wir Madonnas Frozen

einen Frikandelrest zwischen den Zähnen

fuhren wir zu Kanonen und Beton

am Atlantikwall war nicht viel los

nur ein Krater wo jetzt der Imbiss steht

in dem das Frittenfett Wellen schlägt

wie andernorts die See

als man hier vergeblich wachte

Madonna singt weiter gegen Raben an

Vertrag

Manchmal ist das Schlangestehen vor dem Imbiss langweilig und so beginnen die Schlangeninsassen über ihre Karrieren zu diskutieren. Hier ein kurzer Beitrag aus der bunten Welt der Mannequins.

„Man, das dauert wieder.“ „Und dann noch so etwas Ungesundes.“ „Hast du eine bessere Idee?“ „Fischrestaurant!“ „Noch was? Geldscheißer?“ „Ne, aber was zu feiern.“ „Na, las man hören.“ „Ich habe einen Modelvertrag gemacht.“ „Model? Du?“ „Ja. Und hör auf zu lachen.“ „Ne, geht nicht. Für was? Für Übergrößen?“ „Für die Apothekenumschau.“ „Was?“ „Für die Apothekenumschau.“ „Sorry, aber…. .“ Die anderen Wartenden drehen sich um, einige lachen mit. „Was gibt es da zu lachen?“ „Ach nichts. Als was brauchen die dich, als Gallenstein?“ „Idiot.“