Die Schönheit von Erfurt

Auf dem Weg zum Petersberg, dem klassischen Treffpunkt der Erfurter in der Silvesternacht, unterhalten sich zwei Zugereiste über die Vorteile der Stadt.
– Ich find Erfurt ja schon gut.
– Jo, mir gefällt es auch so.
Er zündet eine Rakete, lässt sie aus seiner Hand starten.
– Ich meine, hier oben guter Blick, so auf die ganze Stadt und Feuerwerk.
– Jo, aber ich mein was ganz anderes. Ist erst später wichtig.
– Was meinst?
– Beim Kotzen dann.
– Was hat die Stadt mit Kotzen zu tun?
– Pass auf…
Er nimmt einen Zug aus der Flasche Goldene Aue Saurer Apfel. Holt mit den Armen weit aus.
-…wenn du in Erfurt kotzt, dann ist das gut.
– Verstehe nicht.
– Jo Bro, weil wenn du hier kotzt, siehst du schöne Häuser dabei.
– Und was ist da jetzt gut dran?
– Das war das Gute.
– Verstehe ich nicht.
– Dann pass auf…
Er nimmt einen Zug aus der Flasche Goldene Aue Saurer Apfel. Holt mit den Armen weit aus und schaut sich um.
-…wenn du hier kotzt, dann kotzt du nicht im Ghetto. Heißt halt, es liegt nicht am Ort.
– Aha, und?
– Du Lappen. Wenn du hier kotzt, ist es halt wirklich, weil du zu bist.
– Ah, verstehe. Hand drauf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s