Dieser Dialekt

Dieser Dialekt

Seit Molsdorf versuche ich
deine Sprache zu verstehen
einen Dialekt zu nah an mir
um ihn zu ignorieren
dessen Wörter ich kenne
nicht schätze, nicht nutze

Macht es mich fremd
wenn ich diese Sprache nicht will?
Sie findet kein Konzept in meinem Kopf
Sie schlägt zu
und treibt einen Schmerz
einen Impuls in mein Gesicht

Die Worte ziehen die Fratze auf,
die Hässliche, die sagt:
„Ich verstehe dich nicht.
Ich weiß nicht, wovon du behauptest es zu wissen.“
Und es ist klar: Wir sagen uns nichts.

Und dieser Dialekt ist verstreut
er findet sich in meiner Familie
er findet sich bei Kollegen
er findet sich bei Nachbarn
er findet sich und gewinnt Wahlen
er findet sich, macht stumm
macht einsilbig
er findet sich, macht mir die Sprache krude
macht deine Sätze kurz
macht Dialoge steinig
macht A und B
macht auch dich zur Position
lässt dich Scheitern am Argument
macht die Weltsicht kurz

und
mach Du dir nichts vor
wenn du hörst; die Dialekte sterben aus

den hier kennt man seit Generationen
der lernt sich so leicht
der bleibt im Kopf
wo sonst nichts mehr ist
der macht Gemeinschaft
der lässt dich ruhig schlafen
weil du besser bist als andere
weil er Unterschiede sagt
die du nicht denken musst
und eigentlich, du König der Welt
eigentlich brauchst du gar nicht reden
ich verstehe auch so,
du bist nicht zu verstehen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s